Hoch hinaus -vielleicht zu hoch? [explicit content]

In meinen Dreist.TV Abenteuern erlebe ich eine Menge Extremsituationen. Man könnte sagen, dass ich den (Adrenalin-)Kick liebe. In manchen Momenten komme ich allerdings an meine Grenzen und schreite sogar darüber hinaus. Obwohl dies auf den ersten Blick etwas vermeintlich Gutes zu sein scheint, kann das Überschreiten von Grenzen im Extremsport zur Gefährdung der Gesundheit kommen. Beim Dreist.TV Boxen endete ich auch dank des Knock-Outs mit Gehirnerschütterung im Krankenhaus.

Ebendieser schmaler Grat zwischen herausragenden Leistungen und Gesundheitsgefährdung hat mich auch lange überlegen lassen ob ich diesem Post verfassen. Die hier erbrachten Leistungen sind unfassbar herausragend und lassen mir das Blut in den Venen gefrieren: sie sind aufregend und lebensmüde.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.